Home  ›  Thesis Leitfaden  ›  Empiriearbeit  ›  Thema  ›  Ziel

Ziel für meine empirische Arbeit formulieren

Das Ziel einer wissenschaftlichen Arbeit ist ein Text und der Abschluss. Das sind aber formale Ziele. Wir brauchen ein inhaltliches Ziel. Jedes Themen-Muster hat sein Zielmuster.

Das Ziel jeder Thesis sind bestimmte Erkenntnisse über das Objekt = Antworten auf die Forschungsfrage oder Leitfrage. Die allgemeinste Form der Zielformulierung lautet:

Das Ziel der Thesis sind Erkenntnisse über das Objekt X und seine Umweltbeziehung.

Beispiele für eine präzise Zielformulierung:

  • Das Ziel der Arbeit sind Erkenntnisse über die Ursachen der psychischen Störung ABC und die Wirksamkeit bisher bekannter Behandlungsansätze.
  • Das Ziel der Arbeit sind Erkenntnisse über die Entwicklungslinien der US-amerikanischen Außenpolitik nach dem ersten Weltkrieg.

 

 

Buchen

Downloads

Art der Arbeit Vorteile Nachteile

Vor und Nachteile von Theorie-, Empirie-, Praxis-Arbeit

Exposee Vorlage

Word Vorlage für das Exposee

Themenbewertung

Kriterien für die Bewertung von Themen

Tipps

  • Das inhaltliche Ziel ist fast immer nur ein einziger Satz!

  • Das Ziel muss ich mir merken können (deswegen nur ein Satz!)!

  • Das Ziel ist stets ein Substantiv und kein Verb!

  • Die präzise Formulierung des Ziels ist unabdingbar!

  • Das Ziel ist für Eingeweihte sofort verständlich und interessant.

  • Die Zielformulierung übernimmt die meisten Worte von Thema und Forschungsfrage. Die drei müssen kongruent sein.